Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Mixstäbe – der praktische Küchenhelfer

MixstäbeVon Babybrei über Suppen und Smoothies bis hin zu leckeren Soßen, es gibt viele Gründe, warum ein Mixstab in jeder Küche ein besonders praktisches Accessoire darstellt. Mit einem Rührstab Mixer können Sie nicht nur Cocktails oder Suppen zubereiten, ohne diese dafür in ein anderes Behältnis umfüllen zu müssen. Vielmehr nimmt ein Mixstab viel weniger Platz ein als ein Standmixer, der sonst die sehr ähnliche Aufgaben erfüllen würde. Doch worauf kommt es an, wenn Sie sich einen Mixstab zulegen wollen? Muss es wirklich ein teurer Rührstab Mixer aus Edelstahl sein oder ist die Variante aus Kunststoff völlig ausreichend? Wir haben uns in Ihrem Interesse näher mit den verschiedenen Mixstäben beschäftigt, damit Sie kinderleicht das passende Modell finden können. Wenn Sie mehr über den Mixstab Testsieger wissen wollen, lesen Sie also unbedingt weiter!

Mixstab Test 2018

Ergebnisse 1 - 48 von 55

sortieren nach:

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite

Das sollte ein guter Mixstab können – die Ergebnisse aus dem Mixstab Test

MixstäbeWenn Sie sich zwischen einem WMF Mixstab, einem Braun Mixstab und einem Bosch Mixstab einfach nicht entscheiden können, dann möchten wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Kriterien aufzeigen, auf die es beim Kauf dieses Küchenhelfers ankommt. Immerhin spielen nicht nur das Design und das Preis-Leistungs-Verhältnis, welches Ihr Profi Mixstab vorweisen kann, eine wichtige Rolle. Zusätzlich gilt es nämlich auch auf die Materialbeschaffenheit zu achten. Ein Mixstab für Gastronomie sollte schließlich unbedingt aus Edelstahl bestehen. Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie Ihren Mixstab im täglichen Hausgebrauch einsetzen werden, dann ist die Variante aus Edelstahl ebenfalls die bessere Wahl. Denn derartige Pürierstäbe sind meist von einer höheren Langlebigkeit gekennzeichnet als Mixstäbe, die lediglich aus Plastik bestehen.

Ebenso gibt es auch Pürierstäbe, die aus einer Mischung dieser Materialien verarbeitet wurden. Während der Griff, in dem der Motor des Mixstabs versteckt ist, dann aus Kunststoff besteht, besteht der untere Teil des Mixstabs komplett aus Edelstahl. Ebenso gibt es aber auch Mixstäbe, bei denen das untere Elemente bis auf die Klingen selbst aus Plastik besteht. In diesem Fall handelt es sich allerdings meist um einen durchgehenden Mixstab anstatt einen Griff mit zusätzlichem Aufsatz, um somit ebenfalls für eine sehr gute Robustheit zu sorgen. Dabei diktieren der geplante Anwendungszweck und die angedachte Anwendungshäufigkeit also, welcher dieser Mixstäbe für Sie die beste Wahl ist. Außerdem zeigen die Erfahrungen aus dem Testbericht auf, dass folgende Kriterien ebenso eine wichtige Rolle spielen:

  • Sind Mixstab Ersatzteile für Ihren Mixstab bei Bedarf erhältlich?
  • Welches Zubehör wird mitgeliefert?
  • Werden schmackhafte Mixstab Rezepte mitgeliefert?
  • Lässt sich der Mixstab leicht zusammenstecken?
  • Ist die Gebrauchsanweisung gut verständlich?
  • Soll es ein kabelloser Mixstab oder ein Akku Mixstab sein?
  • Gehört ein Mixbecher zu Ihrem Mixstab?
  • Gibt es einen Schneebesen als zusätzlichen Aufsatz?
  • Welche Leistung kann Ihr Mixstab vorweisen?
  • Wie viele Umdrehungen pro Minute hat Ihr Mixstab zu bieten?
  • Welche Garantie wird für welchen Zeitraum auf dem Kaufdatum auf Ihren Mixstab gewährt?
  • Gibt es einen Zerkleinerer für Ihren Mixstab?
  • Wird ein Kartoffelstampfer mitgeliefert?
  • Gehört ein zweites Messer zum Lieferumfang?

Tipp: Wenn Sie sich nun fragen, warum Sie von Anfang an ein zweites Messer für Ihren Mixstab benötigen könnten, kann dies zum Beispiel sinnvoll sein, wenn Sie Ihren Mixstab auch als Zerkleinerer nutzen wollen. Denn das Zerkleinern von Nüssen macht das Messer Ihres Mixstabs recht schnell stumpf, während ein scharfes Messer zum Zerkleinern von Kräutern dringend erforderlich ist. Somit kann es durchaus Sinn machen, wenn Sie über gleich zwei Messer verfügen.

weitere Kriterien Hinweise
Reinigung Während Sie insgesamt auf eine hochwertige Verarbeitung achten sollten, wenn Sie Mixstäbe kaufen wollen, sollte sich Ihr Mixstab auch ebenso leicht reinigen lassen. Daher ist es sinnvoll, wenn zumindest die Aufsätze zur Reinigung in die Spülmaschine gegeben werden können.
Leistung Ein Spritzschutz ist ebenso wünschenswert wie eine Turbo-Funktion und eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung. Je mehr Power Ihr Mixstab hat, desto cremiger werden die Suppen und Soßen, die sie damit zubereiten können.
Ergonomie Der Griff Ihres neuen Mixstabs sollte zudem nicht nur ergonomisch, sondern auch rutschfest sein und eine ansprechende Farbe haben. Wenn Ihr Mixstab möglichst wenig wiegt, liegt er natürlich umso besser in der Hand. Ob Sie dabei eher einen Mixstab mit einem schmalen oder einem besonders breiten Griff bevorzugen, hängt jedoch allein von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Vielmehr sollten Sie darauf achten, dass ein vibrationsarmer Motor verbaut wurde, da dies beim Bedienen Ihres Pürierstabs einfach wesentlich angenehmer ist.

Wie finden Sie dem perfekten Pürierstab für Ihre Anforderungen?

Bevor Sie sich im Mixstab Shop umsehen und dort einen Mixstab einer bestimmten Marke bestellen, sollten Sie nicht nur erst einen Vergleich der verschiedenen Hersteller und Preise veranstalten. Vielmehr gilt es zu überlegen, welche Angebote wirklich zu Ihnen passen. Ist ein Mixstab 600 Watt ausreichend oder ist davon auszugehen, dass Sie häufig auch härtere Lebensmittel zerkleinern werden und daher einen leistungsfähigeren Mixstab benötigen? Ist ein Mixstab wirklich die richtige Wahl für Sie oder sind Sie mit einem Standmixer nicht besser beraten? Werden Sie Ihren Mixstab sehr häufig verwenden und sollten sich daher für ein teureres Modell aus dem Mixstab Test entscheiden, welches dementsprechend mit einer höheren Langlebigkeit punkten kann? Unsere Erfahrungsberichte belegen auf jeden Fall, dass es keinen eindeutigen Testsieger gibt, sondern Sie nur anhand Ihrer persönlichen Präferenzen und Bedürfnisse entscheiden können.

Vor- und Nachteile eines Mixstabs

  • Mixstäbe aus Edelstahl sind sehr langlebig
  • Modelle mit viel Zubehör im Lieferumfang sind sehr komfortabel
  • für viele Lebensmittel geeignet
  • keine

Welche Mixstab Marken sind besonders gut?

Während die Stiftung Warentest Ihnen gezielt den einen oder anderen Mixstab empfiehlt, möchten wir uns ein generelles Testurteil erlauben. Wir haben also nicht einfach darauf geachtet, welche Pürierstäbe besonders billig sind, sondern welche Marken wir mit einem guten Gewissen empfehlen können. Bei Ihrem persönlichen Preisvergleich raten wir Ihnen dazu, die folgenden Pürierstäbe etwas genauer unter die Lupe zu nehmen:

  • Braun Mixstab
  • Bosch Mixstab
  • WMF Mixstab
  • Siemens Mixstab
  • Krups Mixstab
  • ESGE-Zauberstab Mixstab
  • Kenwood Mixstab
  • Philips Mixstab
  • KitchenAid Mixstab 

Tipp! Von Braun bis KitchenAid können diese Marken mit einem völlig anderen Preis-Leistungs-Verhältnis und einem ganz unterschiedlichen Zubehörumfang glänzen. Wenn Sie einen Mixstab kaufen wollen, der ebenso günstig wie gut ist, dann sollten die eben genannten Kriterien also allesamt mit in Ihren individuellen Preisvergleich einfließen. Vor der Bestellung online sollten Sie sich zudem über die anfallenden Kosten für den Versand informieren, damit Sie auch in dieser Hinsicht am Ende keine böse Überraschung erleben, sondern mit Ihrem neuen Küchenhelfer rundum zufrieden sind. 

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen