Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Stabmixer kaputt – was tun?

ESGE StabmixerWahrscheinlich ist Ihr Stabmixer ein Küchengerät, das Sie oft und gerne verwenden. Umso ärgerlicher ist es, wenn Sie etwas pürieren möchten und feststellen, dass er keinen Mucks mehr von sich gibt. Bevor Sie sich einen Neuen kaufen, suchen Sie nach der Ursache, oftmals lässt sich diese sogar finden und beheben.

So finden Sie die Ursache

Stabmixer kaputt – was tun?Sie müssen kein Techniker sein, um den Fehler zu finden. Meist ist es ein ganz banales Problem, ob sich dieses dann aber auch ohne Techniker beheben lässt, ist eine andere Frage.

» Mehr Informationen

Bevor Sie die Fehlersuche starten, nehmen Sie das Gerät unbedingt vom Strom. Bei Stabmixern, die mit Akku betrieben werden, schauen Sie, ob Sie diesen entfernen können. Wenn nicht, müssen Sie ganz vorsichtig sein und die Finger vom Schneidewerk weglassen. Dieses könnte auch plötzlich anspringen.

Entfernen Sie den Aufsatz vom Stabmixer und schauen Sie, ob in dem Verbindungsstück vielleicht Schmutz oder Anderes sitzt. Falls ja, kann es sein, dass genau dieser Gegenstand den Stabmixer blockiert.

Problem Hinweise
Elektrik Sollte Ihr Stabmixer über ein Signallicht verfügen, so stecken Sie den Stromstecker in die Steckdose und schauen Sie, ob das Licht leuchtet. Sollte es das nicht tun, könnten entweder das Stromkabel oder die Elektrik des Stabmixers kaputt sein.
Akku Bei akkubetriebenen Modellen, kann natürlich auch der Akku einen Schaden haben. Diesen können Sie im Elektrofachmarkt überprüfen lassen. Meist würden diese Geräte aber auch mit einem kaputten Akku funktionieren, wenn Sie das Gerät über die Steckdose betreiben.
Schneidemesser Sehen Sie sich die Schneidemesser an. Manchmal sitzt darunter oder am Drehgewinde Schmutz, der die Messer blockiert. Eingetrocknete Kartoffelreste können sehr hartnäckig sein und sogar einen Stabmixer blockieren.

Macht der Stabmixer noch Geräusche, doch dreht sich das Schneidemesser nicht mehr, könnte am Aufsatzgewinde etwas abgebrochen sein. Mit einem neuen Aufsatz lässt sich dieses Problem meist beheben.

Motor überhitzt Bei manchen Geräten hat der Motor keine Schutzfunktion. Er läuft einfach heiß und der Stabmixer beginnt komisch zu riechen oder raucht. Leider hilft hier auch das Abkühlen nichts mehr, da dann meist auch schon Kabel einen Schaden erlitten haben. Diese Stabmixer sind dann leider ein Fall für den Elektromüll.

Sollte der Stabmixer gerade noch püriert haben und plötzlich nicht mehr gehen, lassen Sie ihn kurz abkühlen. Vielleicht ist der Motor einfach zu heiß gelaufen und das Gerät hat sich von alleine abgestellt, damit es nicht weiter überhitzt. In diesem Fall müsste er aber nach einer Abkühlzeit wieder problemlos laufen.

Eine Reparatur lohnt sich meist nicht

Ob Sie den Stabmixer reparieren lassen, hängt natürlich auch davon ab, ob noch Garantie auf dem Gerät ist, und wie teuer er war.

» Mehr Informationen
  • Besitzen Sie einen teuren hochwertigen Stabmixer, dessen Garantie gerade erst abgelaufen ist, könnte sich die Reparatur lohnen. Jedoch lassen Sie sich dann erst einen Kostenvoranschlag machen und rechnen Sie dann durch, ob es Sinn macht.
  • Bei günstigen Geräten lohnt sich die Reparatur meist nicht mehr. Diese ist oftmals teurer als die Anschaffung eines neuen Gerätes.

Wie viel Ihr Stabmixer aushält, hängt in erster Linie vom Preis und der Marke ab. Gerade günstige Geräte neigen einfach dazu, nach geraumer Zeit ihren Dienst zu versagen.

Tipp! Diese lassen sich meist auch nicht mehr reparieren und wenn, dann würde das zu viel Geld kosten. Doch bevor Sie Ihren Stabmixer entsorgen, schauen Sie erst, ob Sie ihn nicht alleine wieder zum Laufen bringen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Loading...

Kommentare und Erfahrungen

  1. Baule am 8. September 2019

    Beim Stabmixer zieht es die Mixerwelle beim Hochziehen raus,es fehlen die Sicherungsringe 4mm finde jedoch keine Ersatzteilliste/Rep.anleitung

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen